Youtube-Video | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Partnerschule LFS Sooß
Imagevideo 100 Jahre LFS Pyhra
ORF-Bericht in Land&Leute
LMS-Startseite
Bodentage 2015
Gesunde Schule

Ein Blick in die Welt der Lebensmitteltechnik-
Genusstour in die Steiermark

Im April machten sich die Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Jahrgangs, des Ausbildungsschwerpunktes Landwirtschaft mit Lebensmitteltechnik, auf den Weg in das Steirische Vulkanland. Dort angekommen, besichtigten wir insgesamt vier Betriebe rund um die Riegersburg. Als erstes Ziel stand die Schinkenmanufaktur Vulcano auf dem Programm, wo wir einen Einblick in die Welt des Schinkens bekam...en. Mit Hilfe eines Kurzfilms wurden uns die Firmengeschichte und die Grundidee des Unternehmens näher gebracht. Die Führung zeigte die einzelnen Schritte der Produktion, der Verarbeitung und der Reifetechnik und endete mit einer genüsslichen Verkostung. Danach ging es weiter zur Fromagerie zu Riegersburg. Der Käsedesigner, Bernhard Gruber, lässt hier Käse aus ganz Österreich zur Blüte reifen und veredelt daneben Rohmilchkäse zu eigenen Kreationen. Bei den vorgestellten Kreationen läuft einem regelrecht das Wasser im Mund zusammen. Ob Camembert, Ziegenkäse, Almkäse oder Zotter Roquefort – alle Käsesorten schmeckten bestens.

Anschließend besuchten wir die Schokoladenmanufaktur Zotter. Dort hatten wir zwei Stunden Zeit, um uns durch die Welt der Schokolade zu kosten. Angefangen von Rohschokolade über Trinkschokolade bis hin zu außergewöhnlichen Pralinen konnten wir uns überall durchkosten und erlebten somit viele genussvolle Momente. Die Verkostungsstraße führte direkt durch den Betrieb und bot einen großartigen Einblick in den gesamten Produktionsprozess. Im Anschluss der Führung gab es dann noch die Möglichkeit, den lebenden Tiergarten zu besichtigen, oder durch den Schoko-Shop zu schlendern um Freunde und Familie mit Köstlichkeiten zu versorgen. Zum Abschluss der Exkursion besichtigten wir die Schnapsbrennerei und Essigmanufaktur Gölles. Im Obstgarten Kino erfuhren wir wichtige Informationen über die Firmengründung als auch über die Essig- und Edelbrandproduktion. Danach führte uns die Erlebnistour durch den größten Essigfasskeller Österreichs sowie durch einen Sinnestunnel mit einer hervorragenden Essigverkostung. „Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei der koordinierenden Lehrkraft Fr. Ing. Sieder und den Begleitlehrkräften Fr. Ing. Lechner sowie Fr. Ing. Spendelhofer. Diese Exkursion hat uns wieder gezeigt, wie spannend und vielfältig die Arbeit im Bereich der Lebensmitteltechnologie ist!“, so Lisa Ratzka, Schülerin des ersten Jahrgangs.