headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Facebook
Partnerschule LFS Sooß
Imagevideo 100 Jahre LFS Pyhra
ORF-Bericht in Land&Leute
LMS-Startseite
Bodentage 2015
Gesunde Schule

Weiße Fahne bei Facharbeiterprüfung

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Abendschule Landwirtschaft schlossen die Facharbeiterprüfung an der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra erfolgreich ab. Auf Grund der großartigen Leistungen konnte die weiße Fahne gehisst werden.

33 Junglandwirtinnen und Junglandwirte drückten in den Wintermonaten die Schulbank, um sowohl ihre fachlichen als auch praktischen Fähigkeiten im landwirtschaftlichen Bereich zu vertiefen und zu erweitern. „Im Zuge dieser Ausbildung erhalten die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer das notwendige Rüstzeug für eine zukünftige Hofübernahme, damit betriebliche Entscheidungen fachlich fundiert getroffen werden können“, informiert Karl Hofecker, Kursleiter der Bauern- und Bäuerinnenschule an der LFS Pyhra. 

Strahlende Gesichter und große Freude bei der Zeugnisübergabe

 „Alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer bestanden die Abschlussprüfung der berufsbegleitenden Abendschule an der LFS Pyhra und sind nun Facharbeiterin bzw. Facharbeiter der Landwirtschaft. Der Großteil der Kandidatinnen und Kandidaten absolvierte die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg, was die gute Ausbildungsqualität unterstreicht“, freut sich Josef Sieder, Schulleiter der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra.

Die Prüfungskommission zeigte sich mehr als begeistert über die besonderen Leistungen der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer. Den Prüfungsvorsitz übernahm Alfred Wimmer von der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle. Die Prüfungskommission bestand aus Kursleiter Karl Hofecker, Fachlehrer Reinhard Hinterhofer, Matthias Weichhart, Christoph Grasmann, Franz Reiterlechner (LFS Hohenlehen) und den Landwirtschaftsmeistern Michael Gruber sowie Franz Fries.

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer der Abendschule Landwirtschaft freuen sich über die großartigen Erfolge.