headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Partnerschule LFS Sooß
Facebook
Imagevideo 100 Jahre LFS Pyhra
ORF-Bericht in Land&Leute
LMS-Startseite
Land-Impulse
Bodentage 2015
Gesunde Schule

„Es weihnachtet sehr“ - Kyrnberger Teigwaren

Regionale Lebensmittel erfreuen sich großer Beliebtheit und tragen zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung in der Landwirtschaft bei.

Die letzten Monate haben uns vor Augen geführt, wie wichtig neben vielen anderen Dingen eine zuverlässige Versorgung mit Lebensmitteln ist. Sowohl den bäuerlichen Betrieben als auch den regional verankerten Lebensmittelproduzenten kam eine wichtige Rolle zu, da die Konsumenten regionale und hochqualitative Lebensmittel zu schätzen gelernt haben.

In der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra konnte die Produktpalette um eine weitere Spezialität ergänzt werden. Neben der Herstellung von Lebensmitteln in den Bereichen Milch-, Fleisch- und Obstverarbeitung, erlernen die Schülerinnen und Schüler der Fachrichtung Landwirtschaft mit Lebensmitteltechnik die hohe Kunst des Nudelmachens.    

„Mit der Anschaffung der Nudelmaschine können wir den angehenden Lebensmitteltechnikern die Produktion von Teigwaren näherbringen. Uns ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler im Zuge der dreijährigen Ausbildung fachlich fundiertes Wissen und praktisches Rüstzeug erlangen, um innovative und hochwertige Lebensmittel produzieren zu können“, so Claudia Schuhmann, Leiterin der Fachrichtung Landwirtschaft mit Lebensmitteltechnik. 

Im letzten Lockdown ließen Lehrkräfte und Mitarbeiter der LFS Pyhra ihrer Kreativität freien Lauf und stellten weihnachtliche Teigwaren her. Sowohl die Tannenbaum-Nudeln als auch die Tiere am Bauernhof – Nudeln erfreuen sich großer Beliebtheit bei Groß und Klein.   

Diese und noch viele weitere köstliche Produkte können jeden Donnerstag (außer in den Weihnachtsferien und an Feiertagen) von 14 bis 17:30 Uhr im Hofladen der LFS Pyhra erworben werden.

Das perfekte Give-away zur Weihnachtszeit – „Kyrnberger Teigwaren – Weihnachtsedition“.