Lädt ...

Ausbildungen

Text content

praxisorientiert  – lebensnah – zukunftsweisend 

Die Landwirtschaftliche Fachschule Pyhra bietet die Fachrichtungen Land- und Forstwirtschaft sowie Landwirtschaft mit Lebensmitteltechnik an. In beiden Fachrichtungen können die Schüler*innen die Zusatzqualifikation Kaufmännische Ausbildung absolvieren und somit die Lehrabschlussprüfung zum*zur Einzelhandelskaufmann*frau erlangen. 

Die Schule ermöglicht allen Schüler*innen ab dem 14. Lebensjahr, die die Unterstufe positiv abgeschlossen haben, sowohl eine fundierte landwirtschaftliche als auch lebensmitteltechnologische Ausbildung. 

Im Rahmen des zweiten Bildungsweges können Erwachsene sowohl die Facharbeiter- als auch die Meisterausbildung an der LFS Pyhra absolvieren. Zudem werden an der LFS Pyhra zahlreiche Kurse sowie Fort- und Weiterbildungen angeboten.

Klick dich durch und erfahre mehr über die beiden Fachrichtungen an der LFS Pyhra. 

LFS Pyhra